Appelshöhle bei Steinbach

Die Appelshöhle (A 29) bei Steinbach ist in Privatbesitz und ganzjährig verschlossen.

Außerhalb der Fledermausschutzzeit (1. Oktober - 31. März) ist ein Besuch der Höhle im Einzelfall möglich (Höhlenausrüstung erforderlich).
Bitte setzen Sie sich gegebenenfalls mit der Forschungsgruppe Höhle und Karst Franken e.V. (FHKF) in Verbindung.

Weitere Informationen zur Höhle unter
http://www.fhkf.de/forschung/appelshoehle-bei-steinbach




(C) 2010 Landesverband Höhlen- u. Karstforschung Bayern e.V. - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken